Metzingen Ein krönender Abschluss

Mit 160 Winterfreunden war die Skizunft Metzingen ins Tannheimer Tal aufgebrochen. Foto: Privat
Mit 160 Winterfreunden war die Skizunft Metzingen ins Tannheimer Tal aufgebrochen. Foto: Privat
SWP 29.01.2013
Vergangenen Sonntag fand der für diese Saison letzte Gebirgskurstag der Skizunft Metzingen im Tannheimer Tal statt. Mit knapp 160 Teilnehmern ging es diesmal ganz ohne Glatteis mit drei Bussen um 6.30 Uhr los.

Die Wettervorhersage sagte wiederum Sonne und Wolken im Wechsel voraus. Die Temperaturen vor Ort waren äußerst angenehm. Empfangen von strahlendem Sonnenschein konnten die, Dank der bewährten Organisation des erfahrenen Skischulteams, Kursteilnehmer und Gäste ihre Liftkarten kurz nach dem Ausstieg stressfrei und ohne Wartezeiten direkt am Bus entgegennehmen und ohne jeden Zeitverlust starten.

Für die Kinder in den Kursen stand an diesem Abschlusstag der Skitty-Event an. Dank des super Trainings der vorangegangenen Tage meisterten die Kursteilnehmer ihre verschiedenen Leistungsstufen alle mit Bravour. Die tolle Schneesituation mit griffigem Schnee tat dazu ihr Übriges. Stolz konnten alle ihren Skitty-Pin und Pass, je nach Könnerstufe, aus den Händen des DSV-Ski- und Snowboardlehrerteams entgegennehmen.

Nachdem es an den Liften keinerlei Wartezeiten gab, konnten die Kursteilnehmer und Gäste auf bestens präpariertem Gelände richtig Pistenkilometer machen. Nach kurzer, angenehmer Rückfahrt fanden die drei Kurssonntage der Skizunft einen entspannten Abschluss.

Dass die Skizunft aber noch viel mehr zu bieten hat, zeigen die kommenden Veranstaltungen. Am 8. Februar findet der Zunftabend mit Kickerturnier im Schützenhaus unter dem Hofbühl statt. Zu diesem Spaßturnier an drei Tischen sind Gäste und Mitglieder willkommen. Am 13., 14. und 15. Februar bietet die DSV-Skischule als besonderes Erlebnis Flutlichtkurse für Fortgeschrittene aller Alterstufen am Skilift Donnstetten an. Danach folgen die nächsten Highlights des Winters mit der am 2. März stattfindenden "Fahrt ins Weiße" (wo sie hingeht ist eine Überraschung) und die 24-Stunden Power-Ausfahrt nach Ischgl am 16. März (ab 16 Jahre). Informationen zu diesen Veranstaltungen finden sich demnächst in der Tagespresse und unter www.facebook.com/skizunft.metzingen.

Bei ausreichender Schneelage werden außerdem noch weitere Skikurse am Wochenende kurzfristig auf der Alb in Donnstetten angeboten.