Die Drogeriemarktkette „dm“ eröffnet eine Filiale in der Sieben-Keltern-Stadt.

1100 Quadratmeter Verkaufsfläche

Noch laufen die Umbauarbeiten im neuen Geschäft in der Stuttgarter Straße, Kunden können dort ab Donnerstag, 28. November, einkaufen. Auf 1100 Quadratmeter Verkaufsfläche soll es ein breit gefächertem Angebot von Kosmetik- und Pflegeprodukten über Haushaltsartikel bis hin zur Baby- und Tierpflege geben. Der Drogeriemarkt zieht in jene Räume des Ermscenters, in denen zunächst die Modeketten „Charles Vögele“ und kurzzeitig „Miller und Monroe“ ansässig waren.

Das könnte dich auch interessieren: