Metzingen Diskussion zur Sterbehilfe

Metzingen / SWP 22.02.2016

Am Donnerstag, 25. Februar, findet um 19 Uhr in der Neuen Aula des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums eine Podiumsdiskussion zum Thema "Sterbehilfe" statt. Diskussionen über die Frage, wie selbstbestimmt Menschen im Blick auf ihren eigenen Tod sind, werden trotzdem weiter geführt. An der Podiumsdiskussion beteiligt sind eine Ärztin, eine Ethikerin des Zentrums für Ethik in den Wissenschaften der Uni Tübingen und die Leiterin eines Hospizes. Der Eintritt ist frei.