Am Donnerstagnachmittag kam es auf der B28 auf Höhe von Dettingen zu einem Auffahrunfall. Der Zusammenstoß selbst war nicht sonderlich dramatisch, allerdings kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.