Die Gemeinde Kohlberg sperrt im Rahmen der Corona-Schutzmaßnahmen ab sofort alle Wanderparkplätze am Jusi, da sie auch mitten in der Woche stark frequentiert waren.

Grillplatz ebenfalls gesperrt

Das betrifft außerdem auch den Grillplatz am Steinernen Brückle, da sich dort mehrfach und längere Zeit mehr als nur zwei Personen beziehungsweise eine Familie aufhielten.

Abstimmung mit dem Krisenstab

"In Abstimmung mit dem Krisenstab sperrt die Gemeinde Kohlberg alle Wanderparkplätze um den Jusi, sowie den Grillplatz am Steinernen Brückle. So gerne wir den Menschen den Aufenthalt in der freien Natur ermöglichen wollen, müssen wir hier das Risiko abwägen. Der Wanderweg auf den Jusi ist einfach sehr schmal. Man kann an vielen Stellen den Abstand gar nicht einhalten. Deshalb haben wir uns schweren Herzens für die Sperrung entschieden", so Bürgermeister Taigel. Die Polizei ist informiert und wird die Einhaltung kontrollieren.