Der Bürgerbus kann anrollen, weitere ehrenamtliche Fahrer werden allerdings noch gesucht. Zwar gibt es schon einige Neckartenzlinger, die sich bereit erklärt haben, ans Lenkrad zu sitzen, genügend sind das jedoch noch längst nicht. Damit das Fahrzeug zu Beginn des nächsten Jahres tatsächlich s...