Grabenstetten Bürger können ins Ideenlabor

Grabenstetten / SWP 22.04.2015

Die Gemeinde Grabenstetten möchte ihre Bürger in die zukünftige Entwicklung der Gemeinde einbinden. Im Rahmen eines "Bürgerideen-Labors" sollen Ideen zum Thema "Gemeinsam Grabenstetten gestalten! - Was will Grabenstetten? - Wohin soll sich die Gemeinde entwickeln?" gesammelt und gemeinsam diskutiert werden.

Auf Basis der von der Bürgerschaft formulierten Zielvorstellungen für die Entwicklung ihrer Gemeinde soll das Gemeindeentwicklungskonzept, das bereits im Oktober 2004 erstellt worden ist, aktualisiert werden. Dieses Konzept dient der Verwaltung und dem Gemeinderat als Leitfaden für die nächsten Jahre.

Alle Bürger der Gemeinde sind zur Bürgerbeteiligung aufgerufen. Am Dienstag, 28. April, findet um 19 Uhr die erste Veranstaltung in der Pausenhalle der Rulamanschule statt.