Metzingen Bischof Nikolaus eröffnet den Weihnachtsmarkt

Metzingen / reg 07.12.2018

Der Metzinger Weihnachtsmarkt ist am Freitag mit prominenter Unterstützung eröffnet worden. Oberbürgermeister Dr. Ulrich Fiedler wurde von Bischof Nikolaus auf den Kelternplatz begleitet, um die zahlreichen Besucher im festlich geschmückten und illuminierten Hüttendorf willkommen zu heißen. 49 Stände gruppieren sich dieses Mal rund um die sieben Keltern, Besucher sind dort am Samstag von  11 bis 20 Uhr willkommen, am Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Außerdem gibt es ein großes Rahmenprogramm, etwa eine Krippen- und Bilderausstellung. Nur am Samstag gibt es auch in der Metzinger Innenstadt einen Weihnachtsmarkt, der vor allem von Vereinen, Institutionen und Einzelhändlern bestückt wird.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel