Er ist alt, marode, unansehnlich und vor allem arbeitsschutzrechtlich eine Zumutung: Der Neckartenzlinger Bauhof ist dringendst sanierungsbedürftig. Allerdings wäre eine Renovierung unwirtschaftlich. Weshalb die Gemeinde seit längerem über einen Neubau am alten Standort „Im Wasen“ nachdenkt.