Ein Schäferlauf-Wochenende des Nicht-Vorhandenseins liegt hinter den Bad Urachern: Keine Böllerschüsse am Sonntag, keine Festzüge und auch keine Platzkonzerte in den frühen Sonntagmorgenstunden. Geradezu gespenstisch ruhig war’s in den Nächten, die Stadt ging Tag wie Nacht mehr oder weniger ...