Eine 55-jährige Golffahrerin war am Freitagnachmittag gegen 17.15 Uhr auf der B 312 in Richtung Reutlingen unterwegs. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet sie auf Höhe der Mittelstädter Straße in Bempflingen auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß sie mit einem in Richtung Stuttgart fahrenden VW Caddy zusammen, der sich daraufhin überschlug und auf dem Dach landete. In den Caddy fuhr ein Mercedes hinein. Die Straße blieb stundenlang voll gesperrt. Es gab einen Schwer- und drei Leichtverletzte. Der Schaden beträgt rund 22 000 Euro.