Metzingen Ausrüstung anprobieren

Zu Besuch bei der Metzinger Feuerwehr.
Zu Besuch bei der Metzinger Feuerwehr. © Foto: Archiv
Merve 31.07.2017

Die Klassen 4a und 4b der Uhlandschule Neuhausen  waren zu Besuch bei der Feuerwehr Metzingen. Der Feuerwehrmann hat den Schülern vieles erklärt und gezeigt. Sie durften die Ausrüstung eines Feuerwehrmannes sehen und die Jacke und den Helm anziehen. Dann durften die Schüler im Feuerwehrauto sitzen. Darin gibt es Sachen, die die Feuerwehrmänner zum Löschen eines Feuers und für andere Einsätze benötigen. Sie selbst brauchen: Schutzjacke, Schutzhose, Sicherheitsstiefel, Arbeitshandschuhe, Schutzhelm mit Nackenschutz, Beil, Harkengurt, Leinenbeutel und eine Atemschutzmaske. Die Feuerwehr ist bei Bränden, Explosionen, Wasserüberschwemmungen und Unfällen im Einsatz und wird durch die Freiwillige Feuerwehr unterstützt.