Neckartailfingen Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen

Neckartailfingen / SWP 10.11.2014

Am Samstagmittag, um 13.10 Uhr, befuhr ein 35-jähriger Stuttgarter mit seinem Audi Kombi die B 312 von Stuttgart kommend in Richtung Metzingen. Auf Grund von hohem Verkehrsaufkommen herrschte vor einer Ampel in Höhe von Neckartailfingen sogenannter Stop-and-go-Verkehr.

Der 35-jährige Audi-Fahrer erkannte hier auf Grund der tiefstehenden Sonne die wieder stehenden Fahrzeuge vor ihm zu spät und fuhr auf den Vordermann auf. Durch die Wucht des Aufpralles wurde dieser auf einen davor befindlichen Seat geschoben und dieser wiederum auf einen weiteren Audi. Eine 40-jährige Fahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. An allen beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 10 500 Euro.