Dettingen an der Erms Albverein: Auf dem Sagenweg

SWP 14.05.2014

Am Sonntag, 25. Mai, fährt der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Dettingen, nach Pfullingen um mit dem Remmsele auf dem Sagenweg zu wandern. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Bahnhof in Dettingen, mit eigenem Personenauto geht es dann nach Pfullingen. Mitfahrgelegenheit ist vorhanden.

Vom Parkplatz in Pfullingen geht es steil hinauf und über schmale Waldpfade an aus Holz geschnitzten Sagengestalten vorbei. Unterwegs hat man bei schönem Wetter herrliche Ausblicke ins Neckartal. Die reine Gehzeit beträgt etwa drei Stunden, es sind etwas mehr als 200 Höhenmeter zu überwinden. Zum Abschluss der Wanderung ist eine Einkehr geplant. Wanderführer sind Christel Kleih und Wilhelm Raff. Gäste sind willkommen.