Der Gedanke ist so einfach wie einleuchtend und schön: „Wenn du jemanden kennst, der traurig, einsam oder krank ist, oder jemanden, der einfach eine kleine Aufheiterung braucht, kannst du zuhause Blumen aus Papier basteln und diese mit einer kleinen  Botschaft versehen.“ Der Vorschlag stammt ...