Neuhausen Afrikanisches Mittagessen

Neuhausen / SWP 31.03.2014

Im Rahmen der partnerschaftlichen Beziehungen zur diakonischen Arbeit im tansanischen Tandala gibt es in der Neuhäuser Kirchengemeinde auch dieses Jahr wieder das beliebte Tansania-Essen. Unter dem Motto "Karibu Chakula", was auf Deutsch "Herzlich willkommen zum Essen" heißt, kochen in diesem Jahr hauptsächlich die vier Tansanier, die in der Bruderhaus-Diakonie und in den Kreiskliniken derzeit im Freiwilligen Sozialen Jahr arbeiten. Sie bereiten afrikanische Spezialitäten zu. Das Mittagsbuffet ist am Sonntag, 13. April, um 12 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum in Neuhausen.

Der Erlös der Aktion ist für die diakonische Arbeit mit Menschen mit Behinderungen in Tandala bestimmt. Anmeldung bitte unter schmid.salzer@t-online.de.