Langsam habe sie von Corona die Nase voll, schreibt Susanne Weiblen aus Paris. Die 53-jährige Sekretärin und zweifache Mutter hatte sich im April als eine der ersten an der SÜDWEST-PRESSE-Serie „Corona-Berichte aus aller Welt“ beteiligt mit einer Geschichte über „Bußgeld, Angst und Lapto...