Metzingen "Outlet City Metzingen" als Memory-Spiel

Oberbürgermeister Dr. Ulrich Fiedler erhielt das erste Memo-Spiel "Outlet City Metzingen" aus den Händen der Schüler.
Oberbürgermeister Dr. Ulrich Fiedler erhielt das erste Memo-Spiel "Outlet City Metzingen" aus den Händen der Schüler. © Foto: Thomas Kiehl
Metzingen / CAROLA EISSLER 25.06.2015
Es gibt Spiele, die verlieren über Generationen hinweg nichts an Attraktivität. Wie zum Beispiel Memory. Zehntklässler der Schönbein-Realschule haben jetzt ein Metzingen-Memo kreiert.

Seit fast 70 Jahren ist das Kartenlegespiel, das später unter dem Namen Memory eingetragen wurde, der Renner. Vielleicht auch deshalb, weil Kinder oft ihre Eltern in diesem Gedächtnisspiel schlagen, wenn sie mit Leichtigkeit die Kartenpaare aufdecken.

Ein solches Spiel gibt es jetzt auch mit Motiven aus Metzingen. "Outlet City Metzingen Memo" haben Zehntklässler der Schönbein-Realschule gemeinsam entwickelt und mit einer Auflage von 500 an den Markt gebracht. Gestern war Verkaufsstart mit der offiziellen Übergabe des ersten Metzingen-Memo an Oberbürgermeister Dr. Ulrich Fiedler. Die Aufdeckkarten tragen Fotos aus Metzingen, die großteils von den Schülern der Klassen 10c und 10d geschossen wurden. Vor allem die Outlets sind als Motiv zu finden, aber auch weitere Sehenswürdigkeiten Metzingens, wie der Kelternplatz oder die Weinberge. "Die Architektur in der Outlet City hat uns fasziniert", erklärt einer der Schüler. "Außerdem wollen wir gerade auch für Touristen das Memory anbieten." Ein Aspekt, der großes Lob seitens des Oberbürgermeisters erhielt. "Wie können wir aus den Touristen Wertschöpfung ziehen, das ist es ja gerade, was uns auch im Großen beschäftigt", sagte Fiedler und hob "das tolle Projekt" hervor, das die Schüler hier geschaffen haben.

Ein ganzes Schuljahr lang haben die 30 Schüler unter Leitung von Lehrerin Patricia Bothner und mit Unterstützung des Bräuer-Verlags an ihrem Projekt gearbeitet. Entstanden sind dabei nicht nur die Kärtchen, sondern auch eine Spielanleitung samt Beschreibung der einzelnen Bilder, so dass jeder Spieler sich noch Informationen über Metzingen aneignen kann. Besonders bemüht haben sich die Schüler aber auch um die Vermarktungs-Strategie für das Spiel.

Info Das Memo-Spiel "Outlet City Metzingen" ist ab sofort im i-Punkt erhältlich und kostet 13,60 Euro.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel