Upfingen 500 Tage Museum für Wintersport

Upfingen / SWP 04.12.2015
Seit dem 13. Juni 2014 ist das Wintersportmuseum an jedem zweiten Wochenende für die Besucher geöffnet - das nächste Mal am zweiten Adventswochenende am Samstag und Sonntag, 19. und 20. Dezember. Insgesamt haben schon mehrere hundert Personen die Exponate aus den Jahren 1900 bis 1960 bestaunt.

Seit dem 13. Juni 2014 ist das Wintersportmuseum an jedem zweiten Wochenende für die Besucher geöffnet - das nächste Mal am zweiten Adventswochenende am Samstag und Sonntag, 19. und 20. Dezember. Insgesamt haben schon mehrere hundert Personen die Exponate aus den Jahren 1900 bis 1960 bestaunt. Im Gästebuch findet man zwischenzeitlich so interessante Einträge wie: "Lucas war begeistert, als er sah, mit welchen Ski sein Opa das Skifahren gelernt hat" oder "Man staunt über die Entwicklung des Skisports und der Ausrüstung in den letzten 100 Jahren". Aktuell wird geplant, das Museum um einen Raum mit so genannten "Youngtimern", also Skiern und Snowboards aus den Jahren 1975 bis 1995, zu erweitern. Für die Erweiterung werden noch Skier als Spende oder Leihgabe gesucht. Kontakt: info@skilift-beiwald.de oder Stefan Müller Telefon: (0 71 21) 75 47 80.