Unfall 19-Jährige kommt von der Straße ab

Erkenbrechtsweiler / swp 06.10.2017

Welche Folgen eine auch nur kurze Ablenkung im Straßenverkehr haben kann, hat eine 19-jährige Autofahrerin am Mittwochmorgen am eigenen Leib erfahren müssen. Auf der Fahrt vom Burrenhof nach Erkenbrechtsweiler suchte die junge Frau gegen sieben Uhr nur kurz etwas in ihrer neben sich auf dem Beifahrersitz liegenden Handtasche.

Ihr Opel Corsa geriet dadurch auf den Grünstreifen der Kreisstraße 1262. Die 19-Jährige verlor schließlich die Kontrolle über ihren Kleinwagen und kollidierte mit einem Verkehrszeichen.

Während die junge Frau nach dem Unfall mit leichten Verletzungen vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden musste, erfolgte die Bergung des havarierten Corsas durch ein Abschleppunternehmen. Der Sachschaden mit insgesamt rund 2000 Euro blieb allerdings überschaubar.