Ludwigsburg Hakenkreuze aufgesprüht

Ludwigsburg / BZ 12.05.2015

Wie aus einer Mitteilung des Polizeipräsidiums Ludwigsburg hervorgeht, haben bislang unbekannte Täter im Bereich der Bergstraße und den umliegenden Straßen in der Nacht von Freitag auf Samstag mit hellgrüner Farbe verschiedene Gebäudewände und Mauern sowie Fahrzeuge, Anhänger und Mülltonnen mit verschiedenen Symbolen besprüht. Darunter seien auch mehrere Hakenkreuze, so die Polizei. Der durch die Schmierereien angerichtete Gesamtschaden dürfte bei weit über 1000 Euro liegen. Die Kriminalpolizei, Telefonnummer (07141) 189, bittet um Hinweise.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel