Generalsanierung Goethe-Gymnasium: Der erste Teil der Generalsanierung ist abgeschlossen

 Ludwigsburg Goethegymnasium
Ludwigsburg Goethegymnasium © Foto: Werner Kuhnle
Ludwigsburg / hevo/Foto: Werner Kuhnle 10.01.2018

Der größte Teil der Generalsanierung des ­Goethe-Gymnasiums in Ludwigsburg ist geschafft. Mit einer Feier wurde am Dienstag in Anwesenheit von Oberbürgermeister Werner Spec der modernisierte Bau in der Seestraße eingeweiht. Der erste Bauabschnitt ist somit offiziell abgeschlossen. Bereits zum Schuljahresbeginn im September konnten die Schüler wieder im Gebäude unterrichtet werden, nun sind auch die Arbeiten im Dach- und zweiten Obergeschoss abgeschlossen. Im zweiten Bauabschnitt wird bis voraussichtlich Mitte 2019 das Gebäude an der Alleenstraße generalsaniert. Insgesamt kostet die Erneuerung des 13 600 Quadratmeter großen Gebäudekomplexes 23,3 Millionen Euro. Das Land fördert das Projekt mit 2,9 Millionen Euro. Am Gebäude an der Seestraße wurden unter anderem auch die Fassade und die Dächer grundlegend saniert.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel