Wer in Ludwigsburg mit einem vollelektrischen Fahrzeug unterwegs ist, hat jetzt Vorfahrt: Zumindest beim Parken seines Elektromobils. Ab sofort gibt es bei der Stadtverwaltung für die Fahrzeughalter einen kostenlosen Sonderparkausweis, mit dem man auf öffentlichen Parkplätzen mit Parkscheiben-, Parkuhren- oder Parkautomatenregelung im gesamten Stadtgebiet umsonst sein Elektrofahrzeug abstellen kann. Und das für ein ganzes Jahr: Bis 31. Dezember 2014 gilt diese neue Ausnahmegenehmigung, mit der laut Stadtverwaltung die nachhaltige Form der Fortbewegung gefördert werden soll. Die Maßnahme ist zunächst für ein Jahr befristet. In den Ludwigsburger Parkhäusern und den Parkplätzen mit Schrankenabsperrung gilt der Ausweis allerdings nicht.

Mit der Maßnahme knüpft Ludwigsburg an die Landeshauptstadt Stuttgart an, in der es ebenfalls Sonderparkausweise für Elektro-Mobile gibt.

Mehr Informationen zur Ausgabe der Sonderparkausweise gibt es bei der Straßenverkehrsbehörde unter Telefon (07141) 910-22 74 oder per E-Mail an strassenverkehr@ludwigsburg.de.