ADK Film und Gespräch zur Migration

Ludwigsburg / bz 10.11.2018

Am Montag, 12. November, lädt laut Mitteilung der Treffpunkt „Campus International“, die Initiative von Studierenden der Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg (ADK) sowie der Filmakademie Baden-Württemberg und ihres Animationsinstituts, von 19 bis 22 Uhr zur ersten Veranstaltung im Wintersemester ins Foyer der ADK ein. Gezeigt wird der mehrfach prämierte Film „Elja – 376 A.D.“ Die gotische Kriegerin Elja (Jana Klinge) muss den hoffnungslosen Kampf gegen die marodierenden Hunnen aufgeben und mit ihrer Sippe Schutz im Römischen Reich suchen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel