Blüba Barocke Gartentage

Ludwigsburg / bz 24.04.2017

  Die Barocken Gartentage finden in diesem Jahr vom 28. April bis 1. Mai statt und stehen unter dem Motto „Alles für die Bienen“. Rund 160 Anbieter in weißen Pagodenzelten oder mit anderen dekorativen Standaufbauten stellen ihr Angebot im Südgarten des Residenzschlosses Ludwigsburg aus. Dem Rahmen und der Atmosphäre entsprechend präsentieren sich alle Teilnehmer sehr hochwertig.

Nach Angaben des Blühenden Barock haben die Besucher an den vier Veranstaltungstagen die Qual der Wahl, mit welchen Pflanzen, Dekorationen oder auch Praktischem sie künftig ihren eigenen Garten bereichern möchten. Referenten des Expertenforums vermitteln fundiertes Fachwissen und zeigen direkt vor dem Schloss anschaulich, was bei der Pflege von Rosen, Kübelpflanzen, fleischfressenden Pflanzen, Rasen oder auch Kräutern zu beachten ist.