Ludwigsburg Ausstellung im Klinikum

Ludwigsburg / BZ 28.11.2013
Die Künstlergruppe "MöKu - Initiative Möglinger Kunst" stellt im Foyer des Klinikums Ludwigsburg eine Auswahl ihrer Werke aus. Zu sehen sind Bilder von Eva-Maria Breitbach, Senja Riitta Eloranta, Piret Engelke, Elke Gaertner und Karin Lämmle.

Die Künstlergruppe "MöKu - Initiative Möglinger Kunst" stellt im Foyer des Klinikums Ludwigsburg eine Auswahl ihrer Werke aus. Zu sehen sind Bilder von Eva-Maria Breitbach, Senja Riitta Eloranta, Piret Engelke, Elke Gaertner und Karin Lämmle. Jede der fünf Möglinger Künstlerinnen hat eine eigenen Bildsprache, so das Klinikum in einer Mitteilung. Die Ausstellung ist noch bis 31. Januar während der Besuchszeiten des Klinikums im Foyer zu sehen. Info Weitere Informationen zur Künstlergruppe im Internet.