Heidenheim Voith-Arena-Verkauf: Sind zwei Millionen Euro zu wenig?

Ihre Meinung ist gefragt: Weiter unten können Sie abstimmen.
Ihre Meinung ist gefragt: Weiter unten können Sie abstimmen. © Foto: HZ
Heidenheim / Umfrage 20.07.2018
Die Voith-Arena wird für zwei Millionen Euro an den 1. FC Heidenheim verkauft. Finden Sie den Preis angemessen? Hier geht’s zur Abstimmung.

Im Gemeinderat gab es kaum Kritik am Verkaufspreis von zwei Millionen Euro und auch das Wertgutachten wurde nicht generell in Frage gestellt.

Der Tenor: Hauptsache das Stadion wird verkauft. Stadtkämmerer Guido Ochs erläuterte dem Gremium das Verfahren und bezeichnete die zwei Millionen als „angemessenen und sachgerechten Verkaufspreis“.

Hier lesen Sie einen ausführlichen Bericht über die entscheidende Sitzung:

Wie sehen Sie es? Sind zwei Millionen Euro ein zu geringer Preis für die Voith-Arena und fünf Trainingsplätze?

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel