Heidenheim / HZ „Mieten, wohnen, kaufen“: Laut Experten ist der Markt wie leergefegt – doch was sind Ihre Erfahrungen bei der Wohnungssuche?

„Mieten, wohnen, kaufen“ heißt die Immobilien-Serie der Heidenheimer Zeitung, die derzeit täglich im Blatt ist. Dabei ging es in der vergangenen Woche um den Wohnungsmarkt in Heidenheim und den Kommunen im Kreis. Und überall ergibt sich dasselbe Bild: Der Wohnungsmarkt ist wie leergefegt.

Die Nachfrage nach Wohnraum ist größer als das Angebot – und dabei werden immer weitere große Neubau-Projekte angegangen. Doch das Problem dabei: Die Preise für die modernen Wohnungen sind hoch.

Darum wollen wir diese Woche in unserer Umfrage wissen, wie Ihre Erfahrungen mit dem Wohnungsmarkt im Kreis Heidenheim sind.

Haben Sie Ihre Traumwohnung problemlos gefunden? Hatten Sie Schwierigkeiten, etwas Passendes zu finden – sowohl geographisch als auch finanziell? Oder sind Sie (noch immer vergeblich) auf der Suche, weil der Andrang auf bezahlbare Wohnungen so groß ist?