Kreis Heidenheim Umfrage: Sind Sie ehrenamtlich engagiert?

Im Rahmen des Bürgerempfangs der Stadt Heidenheim ehrte Oberbürgermeister Bernhard Ilg Sonntag Mittag im Congress-Centrum insgesamt acht Menschen, die ehrenamtlich Außergewöhnliches leisten und dabei vor allem für andere da sind.
Im Rahmen des Bürgerempfangs der Stadt Heidenheim ehrte Oberbürgermeister Bernhard Ilg Sonntag Mittag im Congress-Centrum insgesamt acht Menschen, die ehrenamtlich Außergewöhnliches leisten und dabei vor allem für andere da sind. © Foto: Markus Brandhuber
Kreis Heidenheim / hz 06.01.2019

Vereine bilden ein wichtiges Standbein unserer Gesellschaft. Ohne ehrenamtliches Engagement gäbe es kaum Sportangebote oder andere Freizeitaktivitäten. Auch viele benachteiligte Menschen hätten niemanden, der ihnen hilft.

Und das Vereinsleben im Kreis Heidenheim ist breit gefächert: Von Sport über Musik bis hin zum Naturschutz – wer sich ehrenamtlich betätigen will, hat viele Möglichkeiten.

Wie ist das bei Ihnen?

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel