Bildergalerie Tag der Arbeit: Der 1. Mai in Heidenheim

Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Tag der Arbeit in Heidenheim: Vom Konzerthaus zum Lokschuppen zogen am Vormittag des 1. Mai Gewerkschafter, Parteienvertreter und Bürger. Am Ziel angekommen gab es eine Kundgebung.
© Foto: Sabrina Balzer
Heidenheim / 01. Mai 2018, 14:35 Uhr