Heidenheim / hz  Uhr
Der Heidenheimer Gitarrist spielt fünfmal im Vorprogramm der Texaner.

Heidenheim. Im Juni und Juli kommen die Blues-Rocker von „ZZ Top“ im Rahmen ihrer Jubiläumstournee anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Band auch für einige Konzerte nach Deutschland. Bei fünf Auftritten haben sich die Texaner den Heidenheimer Gitarristen Siggi Schwarz samt Band ins Boot geholt, der damit auch schon zum sechsten Mal im Vorprogramm einer Tour von „ZZ Top“ agieren darf.

Mit dabei sein wird Siggi Schwarz bei den Konzerten beim Hessentag in Bad Hersfeld am Donnerstag, 13. Juni, auf der Freilichtbühne in Halle an der Saale am Samstag, 15. Juni, beim Open-Air in Bietigheim-Bissingen am Mittwoch, 26. Juni, in der Olympiahalle in München am Montag, 1. Juli, und beim Open-Air in Köln am Dienstag, 9. Juli.

Für das Konzert in der Olympiahalle in München sind Eintrittskarten im Vorverkauf auch im Ticketshop des Pressehauses in Heidenheim und in allen HZ-Geschäftsstellen im Landkreis erhältlich.