Heidenheim Viel los war beim Schnäppchenmarkt in Heidenheim

Die Fußgängerzone wurde zur Flaniermeile.
Die Fußgängerzone wurde zur Flaniermeile. © Foto: Natascha Schröm
Heidenheim / Michael Brendel 30.07.2018
Am Samstag waren wieder einmal Tausende beim Schnäppchenmarkt in der Heidenheimer Innenstadt unterwegs.

Man könnte jede Wette eingehen: Wenn der Heidenheimer Dienstleistungs- und Handelsverein seinen traditionellen Schäppchenmarkt veranstaltet, dann strömen die Massen. So auch am Samstag, als ein Angebot am anderen auf die kleinen und großen Interessenten wartete. „Kein Ramsch, sondern Qualität zu reduzierten Preisen“ – das hatten die Einzelhändler im Vorfeld versprochen, und dass diese Zusage zieht, war nicht zu übersehen. Und weil sich das Wetter wie schon seit Wochen von seiner allerbesten Seite zeigte, herrschte auch rund um Eisdielen, Cafés und Gaststätten reger Betrieb.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel