Heidenheim Schlosshotel: Neuer Direktor ist Michael JJ Stenner

Heidenheim / pm 24.08.2018
Michael JJ Stenner tritt im September die Nachfolge von Michael Mönch auf dem Schlossberg an.

Der Neue kommt aus dem hohen Norden: Vom 3. September an ist Michael JJ Stenner Direktor des Heidenheimer Schlosshotels, nachdem er zuletzt das Hotel Atlantic auf der Insel Juist geleitet hat. Der 55-Jährige ist Nachfolger von Michael Mönch, der wie berichtet nach fast zehn Jahren auf dem Schlossberg auf eigenen Wunsch ins Hotel Vilotel nach Oberkochen wechselt.

Stenner bringt 20 Jahre Erfahrung in Vier- und Fünf-Sterne-Häusern in Deutschland und Europa mit sich. Seinen Wechsel nach Heidenheim begründet er damit, dass es ihn gereizt habe, „nach einigen Jahren im reinen Leisure-Bereich wieder eine Aufgabe zu übernehmen, bei der auch mein Corporate-Know-how zum Tragen kommt“.

Das Schlosshotel gehört zur Brendal Hotel Group. Deren Generalbevollmächtigte Dr. Astrid Auer-Reinsdorff bescheinigt Stenner ein Gespür für Business-Kunden: „Er weiß, was für die Wirtschaft zählt.“

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel