Heidenheim Römerstraße: Leitungen liegen bereits im Boden

Ende November sollen die Bauarbeiten in der Römerstraße abgeschlossen sein.
Ende November sollen die Bauarbeiten in der Römerstraße abgeschlossen sein. © Foto: Markus Brandhuber
Heidenheim / hz 02.07.2018
Das erste Etappenziel beim zweiten Bauabschnitt ist erreicht: Die Römerstraße verfügt über einen neuen Abwasserkanal.

Auch die Arbeiten an der Gas- und Wasserversorgung sind mittlerweile abgeschlossen. Während auf der Südseite bereits die ersten Bordsteine gesetzt werden, ist jetzt das Stromnetz an der Reihe.

Die Fußgänger können deshalb bald nicht mehr auf der Nordseite über die Baustelle gehen. Sie müssen stattdessen die Südseite der Römerstraße benutzen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel