Die Polizei meldet, dass eine 14-Jährige aus Aalen nach einer öffentlichen Fahndung wieder aufgetaucht sei. Das Mädchen war 15 Tage lang vermisst worden.

Mädchen war Anfang April verschwunden

Wie die Polizei berichtet, verschwand die Jugendliche am Sonntag, 5. April 2020 aus einer Wohngruppe in Aalen. Jetzt, fünf Tage nach Beginn der Fahndung, sei sie wohlbehalten aufgefunden worden. Sie hatte sich freiwillig bei einer Polizeidienststelle gemeldet und wurde wieder zurück nach Aalen gebracht. Die Suche nach ihr sei damit erledigt, twitterte die Polizei in Aalen.

Das Mädchen ist gefunden, twittert die Polizei Aalen.
Das Mädchen ist gefunden, twittert die Polizei Aalen.
© Foto: Screenshot Twitter Polizei Aalen