Heidenheim Oktoberfest in der Hauptstraße: Weiß-blaues Zusammensein

Zum zweiten Mal hat Round Table in der Fußgängerzone ein Oktoberfest aus- gerichtet. Das Wetter hier war noch besser als in München.
Zum zweiten Mal hat Round Table in der Fußgängerzone ein Oktoberfest aus- gerichtet. Das Wetter hier war noch besser als in München. © Foto: Rudi Weber
Heidenheim / HZ 18.09.2017
Die Eröffnung des Oktoberfests in Heidenheims Fußgängerzone war zeitgleich wie in München.

Eine Konkurrenz will das vom Service-Club Round Table organisierte gemütliche Beisammensein unter mit weißen und blauen Ballons dekorierten Zeltdächern nicht sein. Das Vergnügen bei Bier und Weißwurst ist hier auf wenige Stunden komprimiert. Tracht ward am Samstag aber auch unterm Hellenstein gesehen und die Blasmusik-Gruppe aus Gerstetten und das Polka-Projekt spielten mit Schwung auf. Gute-Laune-Verderber war allenfalls der Regen am späten Nachmittag. Ansonsten: ein Prosit auf ein neues Oktoberfest 2018.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel