Bildergalerie Kundgebung der Gewerkschaften zum 1. Mai

Am Vormittag des 1. Mai zogen Vertretern zahlreicher Parteien und Gewerkschaften anlässlich des „Tags der Arbeit“ durch Heidenheim. Die Veranstaltung mündete in eine Kundgebung im Lokschuppen.
© Foto: Christian Thumm
Am Vormittag des 1. Mai zogen Vertretern zahlreicher Parteien und Gewerkschaften anlässlich des „Tags der Arbeit“ durch Heidenheim. Die Veranstaltung mündete in eine Kundgebung im Lokschuppen.
© Foto: Christian Thumm
Am Vormittag des 1. Mai zogen Vertretern zahlreicher Parteien und Gewerkschaften anlässlich des „Tags der Arbeit“ durch Heidenheim. Die Veranstaltung mündete in eine Kundgebung im Lokschuppen.
© Foto: Christian Thumm
Am Vormittag des 1. Mai zogen Vertretern zahlreicher Parteien und Gewerkschaften anlässlich des „Tags der Arbeit“ durch Heidenheim. Die Veranstaltung mündete in eine Kundgebung im Lokschuppen.
© Foto: Christian Thumm
Am Vormittag des 1. Mai zogen Vertretern zahlreicher Parteien und Gewerkschaften anlässlich des „Tags der Arbeit“ durch Heidenheim. Die Veranstaltung mündete in eine Kundgebung im Lokschuppen.
© Foto: Christian Thumm
Am Vormittag des 1. Mai zogen Vertretern zahlreicher Parteien und Gewerkschaften anlässlich des „Tags der Arbeit“ durch Heidenheim. Die Veranstaltung mündete in eine Kundgebung im Lokschuppen.
© Foto: Christian Thumm
Am Vormittag des 1. Mai zogen Vertretern zahlreicher Parteien und Gewerkschaften anlässlich des „Tags der Arbeit“ durch Heidenheim. Die Veranstaltung mündete in eine Kundgebung im Lokschuppen.
© Foto: Christian Thumm
Am Vormittag des 1. Mai zogen Vertretern zahlreicher Parteien und Gewerkschaften anlässlich des „Tags der Arbeit“ durch Heidenheim. Die Veranstaltung mündete in eine Kundgebung im Lokschuppen.
© Foto: Christian Thumm
Am Vormittag des 1. Mai zogen Vertretern zahlreicher Parteien und Gewerkschaften anlässlich des „Tags der Arbeit“ durch Heidenheim. Die Veranstaltung mündete in eine Kundgebung im Lokschuppen.
© Foto: Christian Thumm
Am Vormittag des 1. Mai zogen Vertretern zahlreicher Parteien und Gewerkschaften anlässlich des „Tags der Arbeit“ durch Heidenheim. Die Veranstaltung mündete in eine Kundgebung im Lokschuppen.
© Foto: Christian Thumm
Am Vormittag des 1. Mai zogen Vertretern zahlreicher Parteien und Gewerkschaften anlässlich des „Tags der Arbeit“ durch Heidenheim. Die Veranstaltung mündete in eine Kundgebung im Lokschuppen.
© Foto: Christian Thumm
Am Vormittag des 1. Mai zogen Vertretern zahlreicher Parteien und Gewerkschaften anlässlich des „Tags der Arbeit“ durch Heidenheim. Die Veranstaltung mündete in eine Kundgebung im Lokschuppen.
© Foto: Christian Thumm
Am Vormittag des 1. Mai zogen Vertretern zahlreicher Parteien und Gewerkschaften anlässlich des „Tags der Arbeit“ durch Heidenheim. Die Veranstaltung mündete in eine Kundgebung im Lokschuppen.
© Foto: Christian Thumm
Am Vormittag des 1. Mai zogen Vertretern zahlreicher Parteien und Gewerkschaften anlässlich des „Tags der Arbeit“ durch Heidenheim. Die Veranstaltung mündete in eine Kundgebung im Lokschuppen.
© Foto: Christian Thumm
Am Vormittag des 1. Mai zogen Vertretern zahlreicher Parteien und Gewerkschaften anlässlich des „Tags der Arbeit“ durch Heidenheim. Die Veranstaltung mündete in eine Kundgebung im Lokschuppen.
© Foto: Christian Thumm
Am Vormittag des 1. Mai zogen Vertretern zahlreicher Parteien und Gewerkschaften anlässlich des „Tags der Arbeit“ durch Heidenheim. Die Veranstaltung mündete in eine Kundgebung im Lokschuppen.
© Foto: Christian Thumm
Heidenheim / 01. Mai 2019, 13:14 Uhr
Maikundgebung

Am Tag der Arbeit: Klares Bekenntnis zu Europa

Der Lokschuppen war bei der traditionellen Veranstaltung des DGB fest in Gewerkschaftshand.