Bildergalerie Kulissenbau im Naturtheater

Am 15. Juni feiert „Frühstück bei Tiffany“ im Naturtheater Premiere. Um New York nach Heidenheim zu holen und zugleich das Kinderstück darzustellen, sind nicht zuletzt die Kulissenbauer gefragt.
© Foto: Sabrina Balzer
Am 15. Juni feiert „Frühstück bei Tiffany“ im Naturtheater Premiere. Um New York nach Heidenheim zu holen und zugleich das Kinderstück darzustellen, sind nicht zuletzt die Kulissenbauer gefragt.
© Foto: Sabrina Balzer
Am 15. Juni feiert „Frühstück bei Tiffany“ im Naturtheater Premiere. Um New York nach Heidenheim zu holen und zugleich das Kinderstück darzustellen, sind nicht zuletzt die Kulissenbauer gefragt.
© Foto: Sabrina Balzer
Am 15. Juni feiert „Frühstück bei Tiffany“ im Naturtheater Premiere. Um New York nach Heidenheim zu holen und zugleich das Kinderstück darzustellen, sind nicht zuletzt die Kulissenbauer gefragt.
© Foto: Sabrina Balzer
Am 15. Juni feiert „Frühstück bei Tiffany“ im Naturtheater Premiere. Um New York nach Heidenheim zu holen und zugleich das Kinderstück darzustellen, sind nicht zuletzt die Kulissenbauer gefragt.
© Foto: Sabrina Balzer
Am 15. Juni feiert „Frühstück bei Tiffany“ im Naturtheater Premiere. Um New York nach Heidenheim zu holen und zugleich das Kinderstück darzustellen, sind nicht zuletzt die Kulissenbauer gefragt.
© Foto: Sabrina Balzer
Am 15. Juni feiert „Frühstück bei Tiffany“ im Naturtheater Premiere. Um New York nach Heidenheim zu holen und zugleich das Kinderstück darzustellen, sind nicht zuletzt die Kulissenbauer gefragt.
© Foto: Sabrina Balzer
Am 15. Juni feiert „Frühstück bei Tiffany“ im Naturtheater Premiere. Um New York nach Heidenheim zu holen und zugleich das Kinderstück darzustellen, sind nicht zuletzt die Kulissenbauer gefragt.
© Foto: Sabrina Balzer
Am 15. Juni feiert „Frühstück bei Tiffany“ im Naturtheater Premiere. Um New York nach Heidenheim zu holen und zugleich das Kinderstück darzustellen, sind nicht zuletzt die Kulissenbauer gefragt.
© Foto: Sabrina Balzer
Am 15. Juni feiert „Frühstück bei Tiffany“ im Naturtheater Premiere. Um New York nach Heidenheim zu holen und zugleich das Kinderstück darzustellen, sind nicht zuletzt die Kulissenbauer gefragt.
© Foto: Sabrina Balzer
Am 15. Juni feiert „Frühstück bei Tiffany“ im Naturtheater Premiere. Um New York nach Heidenheim zu holen und zugleich das Kinderstück darzustellen, sind nicht zuletzt die Kulissenbauer gefragt.
© Foto: Sabrina Balzer
Heidenheim / 27. April 2018, 15:41 Uhr