Comedy Hier tanzen und reden alle Puppen

Bauchredner Tim Becker eröffnet die neue Saison auf der „Kulturschiene“.
Bauchredner Tim Becker eröffnet die neue Saison auf der „Kulturschiene“. © Foto: Peter Schütte
Heidenheim / HZ 10.10.2018
Der Bauchredner Tim Becker eröffnet mit seiner Show die Saison auf der Heidenheimer „Kulturschiene“.

Die Puppen sind los: Bauchredner Tim Becker strapaziert am Dienstag, 23. Oktober, die Lachmuskeln der Heidenheimer Zuschauer. Mit seinen kleinen Begleitern tritt er um 20 Uhr im Lokschuppen auf und eröffnet damit die diesjährige Kulturschiene-Saison.

In seinem Programm entführt Becker sein Publikum in eine verrückte Wohngemeinschaft. In dieser Comedy-Show geben sich halluzinierende Kiffer, coole Musicalstars, sprechende Lebensmittel, missgelaunte Gestalten und herzerwärmende Angsthasen die Klinke in die Hand.

Hier kollidiert ausgeprägter Sinn für Ordnung mit chaotischen Partys, Diskussionen über Anstand mit exzentrischen Narzissten und größenwahnsinnige Gestalten mit knallharten Fakten. Jeder spielt hier gegen jeden, und doch stehen alle für den anderen gerade.

Fast scheint es so, als ob Tim Becker in manchen Momenten die Kontrolle über seine Puppen verliert und aus dem Selbstgespräch tatsächlich ein erfrischendes Zwiegespräch wird. Karten im Vorverkauf gibt es im Ticketshop des Pressehauses in Heidenheim und in allen HZ-Geschäftsstellen des Landkreises.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel