Sportlerwahl Heidenheimer Sportlerwahl: Wählen Sie hier Ihre Top-Athleten 2017

Auf geht’s zur 39. Heidenheimer Sportlerwahl: Wer waren die Top-Athleten Jahr 2017? Machen Sie mit, füllen Sie unten das Formular aus und gewinnen Sie mit etwas Glück ein iPad Air2.
Auf geht’s zur 39. Heidenheimer Sportlerwahl: Wer waren die Top-Athleten Jahr 2017? Machen Sie mit, füllen Sie unten das Formular aus und gewinnen Sie mit etwas Glück ein iPad Air2. © Foto: stock.adobe.com
Kreis Heidenheim / Thomas Jentscher 14.12.2017
Ein sportlich äußerst interessantes Jahr geht zu Ende und wieder wurden von den Sportlern im Kreis Heidenheim viele herausragende Leistungen vollbracht.

Deshalb schreibt die Heidenheimer Zeitung erneut die Sportlerwahl aus – mittlerweile ist es schon die Nummer 39.

Jede Teilnehmerin, jeder Teilnehmer hat pro Kategorie eine Stimme, gewählt werden können außerdem alle Sportlerinnen, Sportler und Mannschaften aus dem Landkreis Heidenheim, die 2017 mindestens 14 Jahre alt wurden. Dieser etwas vereinfachte Modus hat sich bewährt und gilt auch bei der Wahl in diesem Jahr.

Wir haben Vorschläge vorbereitet, natürlich völlig unverbindlich

Zur Erinnerung und um vielleicht die Wahl etwas zu erleichtern, haben wir erneut Vörschläge vorbereitet:

Vorschläge Damen

Vorschläge Herren

Vorschläge Mannschaften

Die Vörschläge sind aber wie immer völlig unverbindlich. Bestimmt gibt es noch andere Teams, Sportler oder Sportlerinnen, die bei Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, besonders hoch in der Gunst stehen. Diese können natürlich genauso im Formular unten eingegeben werden.

Ohnehin ist es ja schwierig, die Leistungen der verschiedenen Athleten miteinander zu vergleichen. In mancher Randsportart wird grandioses vollbracht, mancher beeindruckende Titel dagegen ohne große Konkurrenz gewonnen. Letztlich geht es um Ihre subjektive Einschätzung und natürlich ist die Sportlerwahl auch ein Stück weit immer eine Sympathiewahl.

Vorschläge Damen

Vorschläge Herren

Vorschläge Mannschaften

Also auf geht’s, liebe Leserinnen und Leser, unterstützen Sie die Sportler Ihrer Wahl mit Ihrer Stimme, denn eine gute Platzierung ist für die Athleten aus dem Kreis nach wie vor eine wichtige Anerkennung.

Teilnahmeschluss ist Dienstag, 9. Januar 2018.

Wie immer darf jede Leserin und jeder Leser nur einmal an unserer Wahl teilnehmen, natürlich dürfen sich aber alle Mitglieder einer Familie beteiligen. Mehrfachteilnahmen oder „Phantasieadressen“ werden aber aussortiert.

Nachdem nur noch jeweils eine Stimme zu vergeben ist, gilt die klare Regel: Alle drei Felder auf im Formular müssen ausgefüllt sein.

Und natürlich gibt es auch wieder etwas zu gewinnen: Unter allen Einsendern – ganz unabhängig vom Ausgang der Wahl – verlosen wir ein I-Pad Air 2.

Vorschläge Damen

Vorschläge Herren

Vorschläge Mannschaften

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel