Meisterschaft Heidenheimer Majoretten holen Medaillen

Heidenheim / 11.06.2014
Die Heidenheimer Majoretten nahmen erstmals an einer Deutschen Meisterschaft teil. Nach einem langen Wettkampftag war die Überraschung groß.

Die Heidenheimer Majoretten nahmen in Begleitung ihres Vorsitzender Thomas Legel in Alzey erstmals an einer Deutschen Meisterschaft teil. Die Mädchen präsentierten sich mit ihren in den Stadtfarben gehaltenen neuen Tanzkostümen mit Trainerin Beate Aumüller in zwei Kategorien: Majorettentanz mit Batons und Majorettentanz mit Hilfsmittel und Baton (Stepptanz). Nach einem langen Wettkampftag war die Überraschung groß, die Heidenheimer erhielten die silberne und die goldene Medaille im Twirling- Majorettensport mit Hilfsmittel im Breitensport. Die Freude war schon deshalb groß, weil in kurzer Zeit vier neue Nachwuchs-Tänzerinnen für die Meisterschaft zu trainieren waren.