Verdi Gewerkschaft ehrte zahlreiche langjährige Mitglieder

Voith-Arena in Heidenheim: Jubilarfeier der Verdi-Dienstleistungsgewerkschaft
Voith-Arena in Heidenheim: Jubilarfeier der Verdi-Dienstleistungsgewerkschaft © Foto: Foto: boz
Heidenheim / 13.11.2012
In der Voith-Arena nahm der Verdi-Ortsverein Heidenheim die Ehrung langjähriger Gewerkschafter vor.

25 Jahre dabei sind Ralf Aeugle, Achim Altmann, Christina Asch, Regina Bass, Corina Seizinger, Bärbel Bressmer-Endlicher, Helmut Buckenhofer, Kerstin Döhrer, Alexander Dürrschnabel, Eugen Egetemaier, Manfred Eltgen, Edda Felgenhauer, Monika Fichtenau, Judith Gotthard, Anita Haeberle, Jens Halliger, Michael Heffner, Günter Henle, Uwe Hirschle, Heike Huber, Andreas Jentschke, Georg Jooss, Friedemann Junginger, Ute Kascha, Gerhard Klein, Günther Knoll, Wolfgang Koch, Hanka Kolczok, Rita Kraus, Sabine Kröner, Wolfgang Lehnert, Jutta Mast, Rifat Muhsinoglu, Manfred Müller, Lidwina Neumaier, Inge Nordhoff, Iris Ostermayer, Andreas Perfahl, Martina Petrovic, Günter Poeland, Erwin Pommerenke, Klaus-Peter Preussger, Lieselotte Salemi, Mario Schepanek, Holger Schmitt, Martin Schrabeck, Elisabeth Seifert, Walter Traub, Dusanka Tubic, Günter Vossberg, Bruno Wagner, Karl-Heinz Walter, Simone Wankmiller, Jakob Welches, Edith Wittlinger, Monika Ziegler und Sabine Kindl.

Seit 40 Jahren Mitglied sind Fritz Bandtel, Karl-Heinz Biegert, Walter Bosch, Karl-Heinz Diebold, Wolf-Dieter Ettrich, Werner Eutinger, Guenter Fetzer, Doris Gaipl, Elisabeth Gauder, Waltraut Gienger, Guenter Gollmitz, Hans-Dieter Hampel, Ingrid Illenberger, Rita Kaufmann, Werner Kinzler, Annemarie Kinzler, Rudi Konold, Stefan-Richard Kratky, Emil Krieg, Johann Kungl, Margarete Lange, Johann Leschowitz, Wolfgang Neubert, Klaus Niederberger, Angelika Oefele, Gerhard Pollak, Rainer Rebmann, Hans Reißer, Erich Rohatsch, Renate Ruck, Rudolf Ruck, Martha Scharte, Josef Schirling, Adelheid Schleicher, Margit Schmidt, Norbert Simon, Lina Steeger, Petra Traub, Ulrike Trautsch, Günter Weihe, Erika Welches, Juergen Zandel, Erwin Zimmermannund Volker Schumacher. Für 50 Jahre wurden folgende Mitglieder ausgezeichnet: Matthias Bischof, Johannes Bormann, Gerhard Deffner, Rudolf Dressel, Walter Henle, Karl Jaeger, Rosemarie Lang, Marie Luise Majer, Hans-Jürgen Markwiok, Manfred Nagel, Helene M. Neuer, Eberhard Schafer, Werner Schenkel, Wolfgang Simon, Gerhard Todt und Magdalena Wiesenfahrt.

60 Jahre währende Treue zur Gewerkschaft haben folgende Frauen und Männer bewiesen: Fritz Benz, Rolf Elsenhans, Rudolf Ficker, Wolfgang Geyer, Heinz Hellwig, Otto Mackh und Ruth Moser.

Das 65. Jubiläum begehen Heinz Esslinger, Helmut Gabert, Karl Heisler, Max Kinzler, Albin Maiwald, Richard Rudolf, Elfriede Schauz und Heinz Strauß.