Heidenheim / swp  Uhr
In Heidenheim findet am Freitag ein integratives, breitensportlich orientiertes Fußballspiel statt. Zuschauer sind willkommen.

Auf dem Kunstrasenplatz des SV Mergelstetten findet am Freitag, 12. Juli 2019, von 17 Uhr an ein integratives, breitensportlich orientiertes Fußballspiel statt. Dabei werden Menschen verschiedenster Herkunft gemeinsam um den Pokal der Kreissparkasse Heidenheim spielen.

Es handelt sich um ein Gemeinschaftsprojekt mit vielen Partnern. Die Idee dazu kam von der Heidenheimer Sprachenschule „Sprache kreativ“: Der SV Mergelstetten stellt den Platz zur Verfügung, die Sprachschulen im Landkreis melden die Teilnehmer, TRIO Textilwerbung organisiert die Spielertrikots und die Schiedsrichtergruppe Heidenheim stellt den Schiedsrichter. Außerdem sorgt Hüseyin Perktas für das Essen, und Sprache kreativ kümmert sich um die Getränke. Der Stabsbereich Migration und Ehrenamt des Landratsamtes Heidenheim koordiniert die Gesamtveranstaltung.

Der ehemalige erste Bürgermeister Heidenheims, Rainer Domberg, der auch aktives Präsidiumsmitglied des Württembergischen Fußballverbandes ist sowie der Integrationsbeauftragte des Landkreises Heidenheim, Stefan Linke, werden die Veranstaltung eröffnen. Zuschauer sind sehr willkommen.

Anpfiff ist um 17 Uhr auf der Sportanlage Reutenen (In der Schwende 4, Heidenheim).