Heidenheim Frauen wollen Damensaunatag zurück

Mittwochs männerfreie Zone: die Panoramasauna.
Mittwochs männerfreie Zone: die Panoramasauna. © Foto: Archiv/mb
Heidenheim / Karin Fuchs 07.11.2018
Seit der Umbau fertig ist, haben Frauen mittwochs nur die Panoramasauna für sich. Das ist den Saunagängerinnen zu wenig.

„Nur für Frauen“ hieß es immer mittwochs im Saunabereich der Aquarena. Männer hatten an diesem Tag bislang keinen Zutritt. Seit der Umbau der doch beträchtlich angewachsenen Saunalandschaft Ende September abgeschlossen ist, besteht diese Regel in dieser Ausschließlichkeit nicht mehr. Den Damensaunatag gibt es weiterhin, doch der gilt nur für die Panoramasauna. Die Männer haben während dieser Zeit Zutritt zur neu renovierten Saunalandschaft, wo mittwochs der Betrieb gemischt läuft. Einen Plan, diese Regel zu ändern, gibt es vonseiten der Stadtwerke als Badbetreiberin momentan nicht.

Das gefällt nicht allen Saunagängerinnen, die die komplette Sauna gerne für sich hätten. „Einige vertragen die hohe Temperatur in der Panoramasauna nicht, bei einigen spielen religiöse Gründe eine Rolle“, berichtet eine der Frauen. Einige langjährige Besucherinnen wichen deshalb bereits nach Herbrechtingen, Oberkochen und Aalen aus.

Die Besucherzahlen beeinflusste die Geschlechterfrage bislang übrigens nicht. Laut Auskunft der Stadtwerke Heidenheim AG kamen an Frauensaunatagen bislang jeweils 80 Besucher, ebensoviel waren es an gemischten Tagen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel