Forstarbeiten machen B 466 beim Jahnhaus zum Nadelöhr

B 466 einseitige Sperrung
B 466 einseitige Sperrung © Foto: Oliver Vogel
13.02.2012
Der Verkehr wird vermutlich bis Freitag dieser Woche jeweils von 8.30 bis 15.30 Uhr mit einer Baustellenampel an der Arbeitsstelle vorbeigeleitet. Grund für die Behinderungen sind Forstarbeiten.
Wegen Forstarbeiten entlang der sich am westlichen Ortsausgang Heidenheims erstreckenden B 466 ist der Abschnitt zwischen dem Jahnhaus und der Abzweigung in Richtung Steinheim seit Montag halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird vermutlich bis Freitag dieser Woche jeweils von 8.30 bis 15.30 Uhr mit einer Baustellenampel an der Arbeitsstelle vorbeigeleitet. Der parallel zur Bundesstraße verlaufende Radweg ist zwischen Heidenheim und Sontheim/Stubental bis 9. März vollständig gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert.