Heidenheim FES war mit den „Lochis“ im Tigerentenclub

Kinder aus Heidenheim und Mainz treten am Sonntag im „Tigerenten-Club“ gegeneinander an.
Kinder aus Heidenheim und Mainz treten am Sonntag im „Tigerenten-Club“ gegeneinander an. © Foto: SWR/Alexander Kluge
Heidenheim / HZ 13.09.2018
Schüler der Freien Evangelischen Schule in Heidenheim waren im Tigerentenclub und sind bald im Fernsehen zu sehen.

Jungen und Mädchen von der Freien Evangelischen Schule in Heidenheim sind am Sonntag, 16. September, ab 7.05 Uhr in der ARD zu sehen. Im „Tigerenten-Club“ treten sie gegen eine Klasse des Gymnasiums aus Mainz-Oberstadt an.

Wiederholt wird die Sendung am Samstag, 22. September, ab 10.45 Uhr im Kinderkanal. Die aus den sozialen Medien bekannten Zwillinge Roman und Heiko Lochmann (19) beantworten Fragen zu ihrer Internet-Karriere und stellen ein neues Lied vor.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel