Bildergalerie Fechten: Seitenhiebe und Lektionen beim Filmdreh

Na, seid ihr mit dem Service zufrieden? Beim Videodreh im Brenzpark hatte HZ-Redakteur Edgar Deibert eine wichtige Aufgabe inne: Der 39-Jährige "durfte" die Fechttaschen von Julian Seyd und Stephan Rein tragen.
© Foto: Christian Thumm
Einer mit Maske, einer mit Kapuze und einer "oben ohne" (von rechts): Stephan Rein, Julian Seyd und "Kofferträger" Edgar Deibert.
© Foto: Christian Thumm
ANZEIGE
© Foto: ANZEIGE
"Was die HZler wohl als nächstes aushecken?" - Die beiden HSB-Degenfechter Stephan Rein und Julian Seyd nahen den Drehtermin im Brenzpark gelassen hin.
© Foto: Christian Thumm
Aug' in Aug' und auf die Plätze, fertig... Ach, nee! Bei den Fechtern sagt man: En garde! Prêts? Allez!
© Foto: Christian Thumm
Mal etwas anderes: Die HSB-Degenfechter Julian Seyd (links) und Stephan Rein kamen aber mit der ungewohnte "Fechtbahn" im Brenzpark zurecht.
© Foto: Christian Thumm
Auch eine Wendeltreppe war vor den Heidenheimern Fechtern nicht sicher. Die Idee dafür lieferte übrigens Stephan Rein selbst.
© Foto: Christian Thumm
Ein Taschentuch gefällig? HZ-Redakteur Edgar Deibert sorgte fleißig für Nachschub.
© Foto: Christian Thumm
Es ist vollbracht: Die beiden HSB-Degenfechter sind am Lieblingsplatz von Stephan Rein angekommen. Steht ja auch auf der Bank.
© Foto: Christian Thumm
Zum Abheben: Vor einer malerischen Kulisse gab es vom erfahrenen Stephan Rein (rechts) die oder andere Lektion für den aufstrebenden Julian Seyd.
© Foto: Christian Thumm
Muss das auch noch sein? Ja, es muss! Stephan Rein im Gespräch mit HZ-Redakteur Edgar Deibert.
© Foto: Christian Thumm
Gute Laune trotz Kälte: Julian Seyd hatte für HZ-Redakteur Edgar deibert den oder anderen Seitenhieb parat.
© Foto: Christian Thumm
Heidenheim / 09. Januar 2019, 17:26 Uhr