Kreis Heidenheim / HZ Ab Mittwoch beginnt die Fastenzeit. Worauf verzichten Sie 40 Tage lang? Oder verzichten Sie auf nichts? Machen Sie mit bei unserer Umfrage.

Nur noch wenige Tage, dann ist das bunte Faschingstreiben vorbei und die Fastenzeit beginnt. In den 40 Tagen, die dann bis Ostern folgen, soll der Mensch Buße tun und die Nähe zu Gott suchen.

Geläufiger ist es unterdessen, auf gewisse Nahrungs- oder Genussmittel sowie auf Aktivitäten zu verzichten, die dem puren Genuss dienen.

Für viele ist die Fastenzeit daher der Anlass, auf Alkohol, Zucker, oder generell Süßigkeiten zu verzichten. Im Trend liegt es aber auch, sich in den 40 Fastentagen rein vegetarisch oder sogar vegan zu ernähren.

Wie halten Sie es? Nehmen Sie die Fastenzeit zum Anlass, Ihren Lebensstil zu verändern? Und worauf verzichten Sie?