Personalie Eva leibig: Die neue im Dekanat

Eva Leibig ist die neue Ansprechpartnerin für katholische Kinder- und Jugendarbeit im Dekanat.
Eva Leibig ist die neue Ansprechpartnerin für katholische Kinder- und Jugendarbeit im Dekanat.
23.03.2016
Nach über einem Jahr wurde die Stelle der Jugendreferentin im katholischen Dekanat Heidenheim wieder besetzt: Eva Leibig heißt die neue Ansprechpartnerin für katholische Kinder- und Jugendarbeit in den Kirchengemeinden und Seelsorgeeinheiten.

In ihrer Tätigkeit als Jugendreferentin vernetzt sie ehrenamtliche Jugendliche in ihrem Engagement und unterstützt und berät diese bei der Organisation und Umsetzung der kirchlichen Jugendarbeit. Außerdem ist sie für die Weiterentwicklung konzeptioneller Fragestellungen kirchlicher Jugendarbeit im Dekanat mitverantwortlich. Die 24-jährige Eva Leibig, in Speyer geboren, studierte an der Johannes-Gutenberg Universität in Mainz Erziehungswissenschaften mit dem Nebenfach Soziologie und arbeitete anschließend im pädagogischen Dienst einer Fortbildungsakademie in Mainz. Erfahrungen in kirchlicher Jugendarbeit konnte sie davor bereits selbst als Mitglied im Jugendverband „Katholische junge Gemeinde“ und als Ministrantin sammeln.