Bildergalerie Eine App für Giengens Bäume

Das Tablet eingepackt und raus in die Natur: Baum-Kontrolleur Matthias Graf erfasst die wichtigsten Daten für das Informationssystem der Stadt.
© Foto: Christian Thumm
Das Tablet eingepackt und raus in die Natur: Baum-Kontrolleur Matthias Graf erfasst die wichtigsten Daten für das Informationssystem der Stadt.
© Foto: Christian Thumm
Das Tablet eingepackt und raus in die Natur: Baum-Kontrolleur Matthias Graf erfasst die wichtigsten Daten für das Informationssystem der Stadt.
© Foto: Christian Thumm
Das Tablet eingepackt und raus in die Natur: Baum-Kontrolleur Matthias Graf erfasst die wichtigsten Daten für das Informationssystem der Stadt.
© Foto: Christian Thumm
Anzeige
© Foto: Anzeige
Das Tablet eingepackt und raus in die Natur: Baum-Kontrolleur Matthias Graf erfasst die wichtigsten Daten für das Informationssystem der Stadt.
© Foto: Christian Thumm
Das Tablet eingepackt und raus in die Natur: Baum-Kontrolleur Matthias Graf erfasst die wichtigsten Daten für das Informationssystem der Stadt.
© Foto: Christian Thumm
Das Tablet eingepackt und raus in die Natur: Baum-Kontrolleur Matthias Graf erfasst die wichtigsten Daten für das Informationssystem der Stadt.
© Foto: Christian Thumm
Das Tablet eingepackt und raus in die Natur: Baum-Kontrolleur Matthias Graf erfasst die wichtigsten Daten für das Informationssystem der Stadt.
© Foto: Christian Thumm
Das Tablet eingepackt und raus in die Natur: Baum-Kontrolleur Matthias Graf erfasst die wichtigsten Daten für das Informationssystem der Stadt.
© Foto: Christian Thumm
Das Tablet eingepackt und raus in die Natur: Baum-Kontrolleur Matthias Graf erfasst die wichtigsten Daten für das Informationssystem der Stadt.
© Foto: Christian Thumm
Giengen / 15. November 2018, 15:11 Uhr

Giengener Bäume werden jetzt per Tablet erfasst

Überprüft und gepflegt wurden die Bäume in Giengen schon immer, dokumentiert wurde alles mit Zettel und Stift. Die Technik macht Matthias Graf von der Stadtgärtnerei jetzt vieles leichter.